Süddeutscher Verlag

München

Seit 2007 sitzen die Mitarbeiter des Süddeutschen Verlages in einem Hochhaus, dass nach dem Siegerentwurf von Gewers, Kühn + Kühn errichtet wurde. Jetzt wird der Komplex erweitert – unser Vorschlag dazu war eine vielschichtige, lebendige und lichtdurchflutete siebengeschossige Bürolandschaft, die ein großes Maß an Vernetzung und Kommunikation für die Mitarbeiter bietet und gleichzeitig eine Verbindung zum Hochhaus schafft, ohne mit diesem in Konkurrenz zu treten.

Ort München